Hanfino Vital Mix für Pferde

4yourdog

CHF 84.90 
SKU: HFLKBKMix6
Verfügbarkeit: 2 auf Lager


Hanfino Vital Mix für Pferde ist ein ganzheitlicher Mix aus den Premium Feinschroten von Hanf, Lein und Kürbiskern, welcher über spezielle und hochwertige Anteile von wichtigen und teilweise essentiellen Inhaltsstoffen verfügt.

Die in den Feinschroten enthaltenen diversen ungesättigten Fettsäuren sind ein wichtiger Partner im Alltag von Pferden und dienen zum Beispiel für einen aktiven Stoffwechsel, welcher wiederum ein wichtiger Faktor für die Gesundheit und Vitalität des Pferdes ist.

Hanfino Vital Mix für Pferde verfügt über Inhaltsstoffe welche;

  • Die Durchblutung fördern.
  • Die Bildung von körpereigenen, entzündungshemmenden Stoffen stärken.
  • Entzündliche Prozesse im tierischen Körper verringern.
  • Stoffwechselfunktionen stärken.
  • Kondition und Ausdauer stärken.
  • Ein geschwächtes Immunsystem stärken.

 

Der Vital Mix aus Hanf, Lein und Kürbiskern- Feinschrot eignet sich bei Problemen mit;

  • Entzündlichen Gelenkerkrankungen
  • Belastbarkeit und Nervenschwäche
  • Darminfekten
  • Nieren-, Blasen- und Harnwegsentzündungen, 
  • hier wirkt es entgiftend und entzündungshemmend.

 

Haltbarkeit im Originalgebinde (ungeöffnet) ca. 10-12 Monate, nach Anbruch innerhalb 2-3 Monaten verbrauchen.

Beraten Sie sich in gesundheitlichen Fragen oder Beschwerden bei ihrem Tier immer mit dem Tierarzt Ihres Vertrauens!

 

 


Fütterungsempfehlung: Täglicher oder Kurweiser Futterzusatz, im Falle einer Kur empfehlen wir diese über einen Zeitraum von 3-4 Wochen durchzuführen. In der Eingewöhnungsphase von ca. 5 Tagen, beginnen Sie bitte mit einer reduzierten Dosis von ca. 50-60% der genannten Tagesdossierung.
Bei älteren und kranken als auch bei Sporttieren kann nach der Eingewöhnungsphase von ca. 5 Tagen, die Tagesdosis schrittweise auf das bis zu 1½- fache erhöht werden.

Dosierungen:
Pferd pro 100kg/ 12-15g

 

Deutsche reiterliche Vereinigung kurz (FN)
Der THC-Gehalt in unseren Hanfprodukten liegt EU konform < 0,2%. Die FN bietet hierzu folgende Information:
Die Hanf-pflanze als Ganzes (Blüten, Blätter, Stengel usw.) ist verboten. (Verstehen wir)

Hanfpreßkuchen ist verboten. (Verstehen wir, wenn dieser aus der kompl. Pflanze hergestellt wird.)

Angaben zu Produkten welche aus der Hanf Nuss hergestellt gibt es keine, auch nicht zu Hanf Öl. Auch keine Angaben zu einer etwaigen Karenzzeit. Wir empfehlen jedoch eine 8-tägige Karenzzeit einzuhalten.

Zu Lein- und Kürbiskernprodukten liegen keine Einträge vor.

Österreichischer Pferdesportverband kurz (OEPS)
In Österreich steht Hanf nicht auf der Verbotsliste, Österreich hält sich hier an die Verbotsstoffe gemäß der FEI Verbotsliste.
Schweizer Pferdesportverband kurz (SVPS)
In der Schweiz steht Hanf nicht auf der Verbotsliste, die Schweiz hält sich hier ebenfalls an die Verbotsstoffe gemäß der FEI Verbotsliste.
International Federation of Equestrian Sports
Dachorganisation des Pferdesports mit Sitz in Lausanne kurz (FEI)


In der FEI findet sich eine Übereinstimmung zu Hanfino Hanfprodukten:

Arsen, hier ist ein maximal Wert von 0,3 mg pro Liter Urinwasser genannt, Hanfprodukte

von Hanfino haben einen Wert von 0,03mg pro Liter