Wolfsblut Wild Duck Cracker mit Ente & Kartoffel

Wolfsblut

CHF 7.20 CHF 8.90
SKU: WBCRAWD-1

Leider ist dieser Artikel ist ausverkauft

Kartoffeln (min. 35 %), Entenfleisch (min.23 %), getrocknetes Entenfleisch (min.19 %), Erbsenfasern, Erbsen, Entenfett, Hühnerjus, Leinsamen, Thymian, Majoran, Oregano, Petersilie, Salbei, Topinambur, Erbsenprotein, Brombeeren, Himbeeren, Heidelbeeren, Schwarze Johannisbeeren, Holunderbeeren, Aroniabeeren, Löwenzahn, Anissamen, Bockshornklee

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe pro kg:

Vitamine: Taurin 1.100 mg

  • Rohprotein: 24,5 %
  • Rohfett: 14 %
  • Rohfaser: 4 %
  • Rohasche: 7,5 %

Als Belohnung oder kleine Zwischenmahlzeit. Frisches Wasser sollte stets zur Verfügung stehen.

WOLFSBLUT enthält

  • kein Getreide, das für Hunde schlecht verdaulich ist;
  • kein Gluten, das den Darm reizen kann;
  • keinen Mais, der in der Massentierhaltung für ein schnelles Wachstum sorgen soll.

Ebenso kommt WOLFSBLUT ohne Soja, ohne künstlichen Zucker und ohne künstliche Konservierungsstoffe aus. Daher eignen sich alle WOLFSBLUT Produkte auch für allergiegefährdete und allergische Hunde.

Produkte von WOLFSBLUT enthalten nur Fleisch in Lebensmittelqualität, das frei von Hormonen und Medikamenten ist. Es stammt hauptsächlich von Wildtieren oder Tieren, die auf der Weide gehalten werden, jedoch nicht von Tieren aus der Massentierhaltung. Auch der verwendete Fisch hat Lebensmittelqualität, stammt aus nachhaltigem Fang und ist ebenso frei von Hormonen und Medikamenten. Für alle Produkte von WOLFSBLUT werden keine genveränderten Pflanzen oder Früchte verwendet.

Kundenbewertungen
5,0 Basierend auf 1 Bewertungen
Eine Bewertung schreiben

Vielen Dank für deine Bewertung!

Über deinen Beitrag freuen wir uns wirklich sehr. Teile die Bewertung doch mit deinen Freunden!

Filter Bewertungen:
A
03.04.2021
Anonymous
Switzerland Switzerland
Erst kritisch - jetzt begeistert

Die kleinen Knöchelchen sind sehr praktisch, lassen sich gut verstauen zum Mitnehmen. Mein Hund war zuerst mal kritisch - beschnüfflte das Leckerli skeptisch, frass es dann gnädig. Mein Appenzeller Sennenhund ist sehr mäkelig. Inzwischen ist er begeistert von den Leckerchen, schnüffelt an der Tasche und bettelt. Mission accomplished.